UNSER UNTER­NEH­MEN

Unse­re Philosophie

PAS­SEND

Pas­sen­de Sor­ti­men­te und Waren in umfang­rei­chen Kata­lo­gen: Wir füh­ren Hand- und Elek­tro­werk­zeu­ge plus Zube­hör, Befes­ti­gungs­tech­nik, Arbeits­schutz sowie Werk­statt- und Indus­trie­be­darf — vie­les direkt auf Lager und mit Express-Lieferservice.

INDI­VI­DU­ELL

Wir suchen für unse­re Kun­den immer die bes­te Lösung für ihre spe­zi­fi­schen Her­aus­for­de­run­gen. Dabei schöp­fen wir aus unse­rem lang­jäh­ri­gen Erfah­rungs­schatz. Wir bie­ten Rund­um-Ser­vice in den Berei­chen Prü­fung, Über­wa­chung, Ser­vice und Reparatur.

PER­SÖN­LICH

Wir sehen uns als das Bin­de­glied zwi­schen den Her­stel­lern und den Ver­wen­dern. Unse­re Kun­den bera­ten wir jeder­zeit ger­ne umfas­send und per­sön­lich. Das gilt auch für die The­men­be­rei­che War­tung, Prü­fung, Ser­vice und Nachweispflichten.

Die Kata­lo­ge

3 Kata­lo­ge bil­den die Basis für unser Produktangebot

plus6 — DER KATALOG

  • 9 Waren­grup­pen auf 1780 Seiten
  • jähr­li­che Neuerscheinung
  • vol­le Trans­pa­renz durch abge­bil­de­te Preise
  • mehr als 20.000 Arti­kel sofort ab Lager lieferbar
  • Mar­ken­pro­duk­te mit aus­ge­wo­ge­nem Preis-/Leis­tungs­ver­hält­nis

VER­BIN­DUNGS­TECH­NIK­KA­TA­LOG

  • DIN/ISO Schrau­ben und Normteile
  • Dübel­tech­nik
  • Rohr­be­fes­ti­gung / Montagesysteme
  • Bau­che­mie
  • Holz­ver­bin­der, Nägel und Klammern
  • Blind­nie­te

Arbeits­schutz­ka­ta­log „Work and Style“

  • halb­jähr­li­che Neuerscheinung
  • mehr als 500 Seiten
  • per­sön­li­che Schutz­aus­rüs­tung von Kopf bis Fuß
  • Siche­rungs­tech­nik
  • Ers­te-Hil­fe-Aus­rüs­tung
  • Berufs­be­klei­dung von Stan­dard bis modisch komfortabel
  • Frei­zeit­be­klei­dung
  • gro­ße Aus­wahl auch bei Randgrößen

Blät­tern Sie durch!

ZUM KATA­LOG­POR­TAL

Unse­re Fachcenter

Bera­tung und Ser­vice direkt vor Ort

In unse­rem Fach­cen­ter in Dres­den, güns­tig gele­gen in der Nähe der A17 und der B172, fin­den Sie eine rie­si­ge Aus­wahl von Arti­keln aus unse­rem Sor­ti­ment gleich zum Mit­neh­men! Unser kom­pe­ten­tes Ver­kaufs­team berät Sie gern in allen Fra­gen. Unse­re beson­de­ren Angebote:

  • Dres­dens größ­tes Schraubenlager
  • pro­fes­sio­nel­ler Shop für Arbeits­schutz und gewerb­li­che Berufsbekleidung
  • Bosch-Sys­tem-Spe­zia­list
  • Stihl-Fach­cen­ter
  • Betriebs­ein­rich­tung sofort zum Mitnehmen
  • Ser­vice-Werk­statt direkt im Haus

Gern kön­nen Sie aus unse­rem gro­ßen Miet­park auch Gerä­te und Werk­zeu­ge aus­lei­hen.
Wir freu­en uns auf Ihren Besuch!

Unse­re Ansprechpartner

Wir sind für Sie da

Peter
Zim­mer­mann

Geschäfts­füh­ren­der Gesellschafter

+49 (0) 351 285 98 0

Karl Ste­fan
Zim­mer­mann

Geschäfts­füh­rer

+49 (0) 351 285 98 0

Micha­el
Zim­mer

Team­lei­ter Innendienst

+49 (0) 351 285 98 27

Frank
Haß­lin­ger

Team­lei­ter Fach­cen­ter, Lager & Logistik

+49 (0) 351 285 98 31

Tho­mas
Gün­ther

Team­lei­ter Werk­statt Service

+49 (0) 351 285 98 51

Lin­da
Woigk

Ein­kauf

+49 (0) 351 285 98 0

plus6 Grup­pe

Eine Han­dels­grup­pe stellt sich vor

plus6 ist ein Zusam­men­schluss von enga­gier­ten Fach­groß­händ­lern im Bereich Werk­zeu­ge und Maschi­nen, Betriebs­ein­rich­tung, Arbeits­schutz, Werk­statt­be­darf und Ver­bin­dungs­tech­nik. Unse­re brei­te Sor­ti­ments­pa­let­te mit hohem Qua­li­täts­stan­dard und her­vor­ra­gen­dem Preis- Leis­tungs­ver­hält­nis sowie ein umfang­rei­ches Ser­vice- und Dienst­leis­tungs­pa­ket macht uns zum Pro­blem­lö­ser für den gewerb­li­chen Bereich und die öffent­li­che Hand.

An mehr als 22 Stand­or­ten ist die plus6-Grup­pe für Sie prä­sent. Sie sind HOL­DER-Kun­de und arbei­ten der­zeit in einem ande­ren Gebiet? Auch bei kurz­fris­ti­gem Bedarf auf Mon­ta­ge oder Ein­satz in ande­ren Regio­nen kön­nen Sie sich an eines unse­rer plus6 Part­ner-Häu­ser oder Nie­der­las­sun­gen wenden.

MEhr

• Wir garan­tie­ren Ihnen inno­va­ti­ve Pro­duk­te in hoher Qua­li­tät zu einem her­vor­ra­gen­den Preis-Leistungsverhältnis.

• Sie haben Zugriff auf eine brei­te Sor­ti­ments­pa­let­te in den Berei­chen Hand- und Elek­tro­werk­zeu­ge plus Zube­hör, Befes­ti­gungs­tech­nik, Arbeits­schutz sowie Werk­statt- und Indus­trie­be­darf — und das mit hoher Lagerverfügbarkeit.

• Ser­vice wird bei uns großgeschrieben!

• Wir stel­len Ihnen ein umfang­rei­ches Ser­vice- und Dienst­leis­tungs­sys­tem zur Ver­fü­gung, das von Repa­ra­tu­ren und Ver­leih über Ein­rich­tungs­pla­nung, Bemus­te­rung für den Arbeits­schutz, Schärf- und Schleif­diens­te bis zum kom­plet­ten C Tei­le-Manage­ment reicht.

• Durch die Kopp­lung von Pro­dukt­viel­falt und Kom­plett­ser­vice ver­ste­hen wir uns als Pro­blem­lö­ser für Indus­trie, Bau und Handwerk!

• Wir sind Ansprech­part­ner bei Ihnen vor Ort!

Qua­li­täts­po­li­tik

 
Holder-Eisenwaren

DIN EN ISO 9001:2015

Unser Unter­neh­men ist seit 2010 zer­ti­fi­ziert nach DIN EN ISO 9001. Damit erfül­len wir die hohen Anfor­de­run­gen an das Qua­li­täts­ma­nage­ment und die Anfor­de­run­gen für ein „kun­den­ori­en­tier­tes Unter­neh­men”.
Aus­schlag­ge­bend für die Zer­ti­fi­zie­rung sind die Faktoren:

• Kun­den­ori­en­tie­rung: alle Pro­zes­se sind stets auf die Zufrie­den­heit unser Kun­den aus­ge­rich­tet
• Ver­ant­wort­lich­keit der Füh­rung
• Ein­be­zie­hung der betei­lig­ten Per­so­nen
• kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung
• Lie­fe­ran­ten­be­zie­hun­gen zum gegen­sei­ti­gen Nutzen

Holder-Eisenwaren

1a Fach­händ­ler

Bereits zum 13. Mal konn­ten wir die Jury von Euro­pas größ­tem Bran­chen­in­for­ma­ti­ons­dienst „markt intern“ über­zeu­gen und erhiel­ten erneut das “1a Fach­händ­ler 2022” Güte­sie­gel.
Ein klei­ner Aus­zug aus den Bewertungskriterien:

• hohes Pro­dukt­an­ge­bot
• umfas­sen­de Kun­den­be­treu­ung
• geschul­tes Fach­per­so­nal im Innen- und Außen­dienst
• sehr gutes Preis-/Leis­tungs­ver­hält­nis
• guter Name vor Ort
• zusätz­li­che Ser­vice- und Dienst­leis­tun­gen im Bereich War­tung, Repa­ra­tur und Verleih

Hel­fen Sie uns, noch bes­ser zu werden!

Wei­chen wir von unse­rem Qua­li­täts­ver­spre­chen ab, so neh­men Sie gern mit mir Kon­takt auf. Sen­den Sie eine E‑mail mit dem Betreff: QM Abwei­chung an fol­gen­de Adresse:

kontakt@holder-online.de

Unse­re Geschichte

Ein Blick zurück

1835 — Gründung

Unser Unter­neh­men kann auf eine 180jährige Tra­di­ti­on als pri­va­tes Han­dels­un­ter­neh­men zurück­bli­cken. Im Jah­re 1835 grün­de­te der Fein­schmied August Hol­der eine Zir­kel­schmie­de im Her­zen Dres­dens auf der Annenstraße.

Im Zuge der vor­an­schrei­ten­den Indus­tria­li­sie­rung in Sach­sen, wächst auch die Nach­fra­ge die über das Ange­bot von Zir­keln hin­aus­geht. Neben der Her­stel­lung von Zei­chen­ge­rä­ten kommt nun ein Han­dels­sor­ti­ment von Eisen­wa­ren hin­zu. So wird 1876 die Fir­ma Hol­der zum ers­ten Mal im Dresd­ner Han­dels Regis­ter erwähnt.

 

1876 — START DES SCHRAUBENHANDELS

 

1876 wird die Fir­ma HOL­DER zum ers­ten Mal im Dresd­ner Han­dels­re­gis­ter erwähnt. Adolf Gro­te führt das Unter­neh­men unter dem Namen des Grün­ders wei­ter. Das Han­dels­sor­ti­ment wird ste­tig erwei­tert und der Han­del mit Schrau­ben und Norm­tei­len beginnt. Ein kom­plet­tes Werk­zeug­sor­ti­ment bie­tet HOL­DER auch seit die­ser Zeit an. Dem Taten­drang des dama­li­gen Inha­bers ist es zu ver­dan­ken, dass die Fir­ma den 1. Welt­krieg und die damit ver­bun­de­nen poli­ti­schen Umstür­ze übersteht.

1935 — 100 Jah­re HOLDER

1935 fei­ert Inha­ber Georg Otto Alfred Thü­mel mit sei­nen Mit­ar­bei­tern das 100-jäh­ri­ge Firmenjubiläum.

1945 — ZER­STÖ­RUNG UND NEUBEGINN

Der Luft­an­griff vom 13. Febru­ar 1945 zer­stört auch die holder´schen Fir­men­räu­me. Das Gebäu­de in der Annen­stra­ße 22 brennt bis auf die Grund­mau­ern ab. Dabei gehen alle Geschäfts­un­ter­la­gen und die gesam­te Ware ver­lo­ren. Nach den Kriegs­wir­ren fin­det das Unter­neh­men eine neue Blei­be in der F.-C.-Weißkopf-Straße (heu­te Chem­nit­zer Stra­ße) im Stadt­teil Plau­en. Dort ste­hen 35 Qua­drat­me­ter Ver­kaufs­flä­che für Klein­wa­ren und Haus­rat zur Ver­fü­gung. Der Han­del mit Werk­zeu­gen und Eisen­wa­ren wird auch in der DDR weitergeführt.

1985 — GEHEIM­TIPP UND PLATZMANGEL

Warenpräsentation in der Chemnitzer Straße um 1980 Der Kun­den­kreis der Fir­ma war damals schon in den Berei­chen Hand­werk und Gewer­be ange­sie­delt. 1985 über­nimmt Ste­fan Zim­mer­mann die Geschäf­te. Der Taten­drang, alle für die Kun­den wich­ti­gen Werk­zeu­ge zu beschaf­fen, not­falls sogar selbst zu fer­ti­gen, lässt HOL­DER schnell zu einem Geheim­tipp bei den Dresd­ner Betrie­ben wer­den. Nun reich­ten aber die Räum­lich­kei­ten nicht mehr aus. Auf der Klin­gen­ber­ger Stra­ße wer­den des­halb die Geschäfts­räu­me erwei­tert. Im Hin­ter­hof befan­den sich Ver­kaufs- und Lager­räu­me für Werk­zeug und Befes­ti­gungs­tech­nik, im Haupt­haus die Büro- und Ver­wal­tungs­räu­me. Auf der Chem­nit­zer Stra­ße ver­blie­ben die Waren für den Endverbraucher.

1993 — UMZUG UND ERWEITERUNG

Aktuelles Firmengebäude auf der Senftenberger Straße Mit der Wie­der­ver­ei­ni­gung ver­än­der­te sich das Markt­um­feld umfas­send. Ein neu­es, zeit­ge­mä­ßes Fir­men­kon­zept muss­te erar­bei­tet wer­den. So expan­dier­te HOL­DER bei här­ter gewor­de­nem Wett­be­werb und die Lager- und Geschäfts­räu­me reich­ten erneut nicht mehr aus. 1993 wur­de das heu­ti­ge Fir­men­ge­bäu­de auf der Senf­ten­ber­ger Stra­ße bezo­gen. Auf nun 1900 Qua­drat­me­tern sind alle Waren in einer Hal­le untergebracht.

2005 — PLUS6-GRUP­PE UND WERKSTATTERÖFFNUNG

Peter Zim­mer­mann wird geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter der heu­ti­gen August Hol­der GmbH. Um den Kun­den ein noch pas­sen­de­res Sor­ti­ment mit einem sehr guten Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis bie­ten zu kön­nen, wird das Unter­neh­men im Jahr 2006 Mit­glied der plus6 Grup­pe. Im glei­chen Jahr wird auch die Werk­statt für Elek­tro­werk­zeu­ge und Motor­ge­rä­te eröffnet.

2010 — LOGIS­TIK­CEN­TER UND SERVICE
das gemeinsame plus6 Zentrallager 20102010 wur­de das gemein­sa­me plus6 Logis­tik-Cen­ter rea­li­siert und eröff­net. Damit ist die Ver­triebs­grup­pe in der Lage, einen Groß­teil des Han­dels­sor­ti­men­tes inner­halb von 24h an ihre Kun­den zu lie­fern. Seit 2015 ver­fügt das Unter­neh­men mit sei­nem B2B Online­shop über eine Beschaf­fungs­platt­form spe­zi­ell für die Anfor­de­run­gen gewerb­li­cher Kun­den. In den letz­ten Jah­ren wur­den die Geschäfts­fel­der Arbeits­schutz, Ser­vice, Werk­statt spe­zia­li­siert und erweitert.

 

bera­tung

Qua­li­tät und Profi-Service

Wir bei HOL­DER ste­hen für umfang­rei­ches Bera­tungs-Know­how. Hier kau­fen Sie nicht irgend­was bei irgend­wem. Wir bie­ten Bera­tungs­qua­li­tät und pro­fes­sio­nel­len Ser­vice für unse­re Kun­den. Auch anspruchs­vol­len Her­aus­for­de­run­gen sind wir jeder­zeit gern gewach­sen. Bei uns ste­hen Ihnen regel­mä­ßig geschul­te Ver­triebs­mit­ar­bei­ter eben­so zur Ver­fü­gung wie kom­pe­ten­te tele­fo­ni­sche Bera­tung durch unse­ren Innen­dienst und eine Bera­tung bei Ihnen vor Ort durch unse­ren Außen­dienst. Dadurch bie­ten wir indi­vi­du­el­le Son­der­lö­sun­gen in Zusam­men­ar­beit mit Her­stel­lern vor Ort, inklu­si­ve qua­li­fi­zier­ter Ange­bots­er­stel­lung und Auf­trags­ab­wick­lung. In unse­rem Fach­cen­ter fin­den eben­so Vor­füh­rung und Bera­tung statt.

Lager & Logistik

SICHER & SCHNELL

Denn mit Lager­vor­hal­tung ken­nen wir uns aus. Über unser plus6-Logis­tik-Cen­ter sind als 25.000 Pro­duk­te inner­halb von 48h lie­fer­bar. In den Wirt­schafts­zen­tren sind die Bestel­lun­gen meist inner­halb von 24h aus­ge­lie­fert. Zusätz­lich betreibt HOL­DER ein Lager in Dres­den mit ca. 20.000 Arti­keln. Bei einer Express-Bestel­lung bis 9 Uhr erfolgt die Lie­fe­rung bis 12 Uhr, bei einer Express-Bestel­lung bis 12 Uhr kom­men die Arti­kel bis 15 Uhr. Natür­lich kön­nen Sie die Arti­kel per Stan­dart­lie­fe­rung bekom­men oder sel­ber bei uns im Fach­cen­ter abholen.

Zusätz­lich hal­ten wir indi­vi­du­el­le Son­der­ar­ti­kel für ihren Pro­duk­ti­ons­pro­zess vor. Die­se kön­nen auf Abruf, regel­mä­ßi­ge Lie­fe­rung oder durch Abho­lung für Sie bereit­ge­stellt wer­den. Auch Kon­fek­tio­nie­rung nach defi­nier­ten Stück­lis­ten mit indi­vi­du­el­ler Beschrif­tung sind eben­so möglich.