Wir prü­fen Ihre Regale!

Reg­al­prü­fung

Zer­ti­fi­zier­te Regalinspekteure

Auch Ihre orts­fes­ten Regal­sys­te­me aus Stahl und Plat­ten­re­ga­le soll­ten ein­mal jähr­lich einer umfang­rei­chen Sicher­heits­prü­fung unter­zo­gen wer­den – so jeden­falls schreibt es die DIN EN 15 635 aus dem Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Arbeit und Sozia­les vor. Die Betriebs­si­cher­heit liegt dem­nach in der Ver­ant­wor­tung des Betreibers.

Die DIN EN 15 635 dif­fe­ren­ziert zwi­schen den wöchent­lich durch­zu­füh­ren­den Sicht­prü­fun­gen und der Exper­ten­in­spek­ti­on, die in Inter­val­len von maxi­mal 12 Mona­ten von einer fach­kun­di­gen Per­son durch­ge­führt wer­den muss.
Wäh­rend Sie die wöchent­li­che Inspek­ti­on selbst durch­füh­ren kön­nen, sind für die Exper­ten­in­spek­ti­on spe­zi­el­le Fach­kennt­nis­se und Pro­to­kol­le erforderlich.

Für die­se gesetz­lich gere­gel­te Reg­al­prü­fung ste­hen Ihnen unse­re zer­ti­fi­zier­ten Regal­in­spek­teu­re gern zur Verfügung.

Die Inspek­ti­on erfolgt sys­te­ma­tisch anhand eines detail­lier­ten Inspek­ti­ons­pro­to­kolls und wird anschlie­ßend mit einer Prüf­pla­ket­te dokumentiert.


Wir über­neh­men die Prü­fung für die­se prüf­pflich­ti­ge Regale:

  • Fach­bo­den­re­ga­le
  • Palet­ten­re­ga­le
  • Krag­arm­re­ga­le
  • Ein­fahr­re­ga­le
  • Durch­fahr­re­ga­le
  • Durch­lauf­re­ga­le
  • Mehr­ge­schoss­an­la­gen


Die Prüf­kri­te­ri­en:

  • Ver­wen­dungs­zweck
  • Höhe und Brei­te des Regales
  • lie­gen Schä­den ver­ur­sa­chen­de Ein­flüs­se vor, die zu gefähr­li­chen Situa­tio­nen führen
  • erfolgt eine Hand­be­schi­ckung oder mit­tels Flurförderfahrzeugen
  • Gefah­ren­ana­ly­se des Betreibers


Gern unter­brei­ten wir Ihnen ein indi­vi­du­el­les Ange­bot für Ihr Unternehmen.

Wei­te­re Ser­vice Angebote